Klick hier, tritt ein!
  Startseite
    Präsentationen /Powerpoint
    Impuls /Miniandacht
    Ostern und Passionszeit
    Valentin
    MEIN KIND!!
    Andachten
    Bibelarbeiten
    Prophetisches
    Gedichte
    Jahreszeiten
    Weihnachten und Advent
    Texte
    Wunder
  Über...
  Archiv
  meine Bilder!
  ZU DER WERBUNG VON GOOGLE!!!
  Ecards
  Texte weitergeben?
  Impressum / Kontakt
  Jesus
  Gott
  ich
  zum Geburtstag oder Neujahr
  Weihnachtsandacht
  Quatschgedichte!
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    wortmeldung

   
    kind-des-koenigs

    - mehr Freunde


Links
  Ein Film über Zeichen und Wunder!!!! VORSICHT!!! Das stellt deinen Glauben in FRAGE und fordert dich heraus
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Prophetische Lehre, viele Übungen! Super Seite
  POSTKARTEN Motive dieser Seite!!!!
  Die Epredigt! Predigten von U. Naber für die Mailbox
  E-water, lebendiges Wasser
  Life is more
  Prophetie heute... Prüfet alles und das Gute behaltet.
  
  geliebtes-Menschlein
  www.glaube.de
  www.seinetoechter.de
  www.soulsaver.de


http://myblog.de/pdh-ichtys

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
2. Tag Engel und ein Bote Gottes!

Nicht nur Josef wurde JESUS angekündigt durch einen Engel, es gab noch eine andere Familie. Zacharias und Elisabeth, beide hochbetagt bekamen auch Engelbesuch. Sie hatten leider kein Kind und doch verkündete der Engel ihnen ein Wunder:
8 Und es begab sich, als Zacharias den Priesterdienst vor Gott versah, da seine Ordnung an der Reihe war, 9 dass ihn nach dem Brauch der Priesterschaft das Los traf, das Räucheropfer darzubringen; und er ging in den Tempel des Herrn. 10 Und die ganze Menge des Volkes betete draußen zur Stunde des Räucheropfers. 11 Da erschien ihm der Engel des Herrn, der stand an der rechten Seite des Räucheraltars. 12 Und als Zacharias ihn sah, erschrak er, und Furcht überfiel ihn. 13 Aber der Engel sprach zu ihm: Fürchte dich nicht, Zacharias, denn dein Gebet ist erhört, und deine Frau Elisabeth wird dir einen Sohn gebären, dem sollst du den Namen Johannes geben. 14 Und du wirst Freude und Wonne haben, und viele werden sich über seine Geburt freuen. 15 Denn er wird groß sein vor dem Herrn; Wein und starkes Getränk wird er nicht trinken und wird schon von Mutterleib an erfüllt werden mit dem Heiligen Geist. 16 Und er wird viele der Israeliten zu dem Herrn, ihrem Gott, bekehren. 17 Und er wird vor ihm hergehen im Geist und in der Kraft des Elia, zu bekehren die Herzen der Väter zu den Kindern und die Ungehorsamen zu der Klugheit der Gerechten, zuzurichten dem Herrn ein Volk, das wohl vorbereitet ist. 18 Und Zacharias sprach zu dem Engel: Woran soll ich das erkennen? Denn ich bin alt und meine Frau ist hochbetagt. 19 Der Engel antwortete und sprach zu ihm: Ich bin Gabriel, der vor Gott steht, und bin gesandt, mit dir zu reden und dir dies zu verkündigen. 20 Und siehe, du wirst verstummen und nicht reden können bis zu dem Tag, an dem dies geschehen wird, weil du meinen Worten nicht geglaubt hast, die erfüllt werden sollen zu ihrer Zeit. 21 Und das Volk wartete auf Zacharias und wunderte sich, dass er so lange im Tempel blieb. 22 Als er aber herauskam, konnte er nicht mit ihnen reden; und sie merkten, dass er eine Erscheinung gehabt hatte im Tempel. Und er winkte ihnen und blieb stumm. 23 Und es begab sich, als die Zeit seines Dienstes um war, da ging er heim in sein Haus. 24 Nach diesen Tagen wurde seine Frau Elisabeth schwanger und hielt sich fünf Monate verborgen und sprach: 25 So hat der Herr an mir getan in den Tagen, als er mich angesehen hat, um meine Schmach unter den Menschen von mir zu nehmen.

Zacharias reagiert ungläubig und kann deswegen nicht mehr sprechen. Bis das Kind geboren ist, darf er keine weiteren ungläubigen Dinge mehr sagen, er verstummt! Der Engel kam also direkt vom Thron Gottes!
Und es scheint Gottes Freude und Spezialität zu sein alte und unfruchtbare Frauen schwanger werden zu lassen. ( Es gibt da mehrere in der Bibel, Sarah, Hanna, Elisabeth)

Zacharias wird voll heilgen Geistes und sagt später über seinen Sohn Johannes:

" Und du mein Kind wirst ein PROPHET DES HÖCHSTEN GENANNT WERDEN, denn DU WIRST VOR DEM HERRN HERGEHEN um seine WEGE ZU BEREITEN! Und um sein Volk Erkenntnis des Heils zu geben durch Vergebung der Sünden durch die herrliche Barmherzigkeit unseres GOTTES! Durch sie hat uns das Licht aus der Höhe besucht um denen zu scheinen, Die in Finsternis und Todesschatten sitzen und um unsere Füße auf den Weg des Friedens zu richten!"
Bitte lest euch diese Worte des heilgen Geistes durch. SIE ZEUGEN FÜR JOHANNES UND FÜR JESUS!
Prophet ist Johannes, der HÖCHSTE IST JESUS!
Johannes wird vor JESUS hergehen um ihm den Weg zu bereiten! So war es! Er gab dem Volk Erkenntnis des Heils durch die Vergebung der Sünden durch die herrliche Barmherzigkeit unseres GOTTES! JESUS war das HEIL, der Menschen, ER VERGAB SÜNDEN. Die Pharisäer zeugten später davon dass nur GOTT Sünden vergeben kann! JESUS VERGAB SÜNDEN, er war also GOTT! Er sagt auch über sich selber : ICH BIN DAS LICHT DER WELT!
Das gesamte Zeugnis, dass der heilige Geist durch Zacharias spricht, zeugt also nicht nur von JOHANNES, sondern auch von JESUS! Das tut der heilge Geist IMMER, er macht uns JESUS groß, wir müssen nur zuhören und genau lesen.

JESUS IST DAS HEIL DER MENSCHEN, ER IST GOTT, er IST DER HÖCHSTE, ER IST LICHT, BARMHERZIG und VERGIBT SÜNDEN! Das ist das ZEUGNIS des heiligen Geistes!

Gebet: HERR du bist wunderbar, du bist GOTT! Barmherzig, gnädig und treu. Du bist liebevoll und gut. DU BIST HEIL, DU BIST der HÖCHSTE!
Ich bete dich an!
Amen

Die Geschichte steht in Lukas 1

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Freunde und Freundinnen, ich schaffe es nicht ständig pünktlich die Andacht einzustellen, kann auch sein dass es nicht jeden Tag sein wird, ich bemühe mich aber!
Recht für den Text und Bild: Elke Aaldering
2.12.16 14:54


1. Tag : WER ist JESUS?

Jesus Christus ist Gottes Sohn, ER sandte ihn auf die Erde um uns zu retten von unseren Sünden. Sein Leben und sein Wirken waren von Anfang an absolut übernatürlich und anders. Schon Generationen vorher versprach Gott selber durch Propheten den IMMANUEL, den "GOTT MIT UNS "zu senden.

Doch schauen wir uns an, wie der Anfang der Lebensgeschichte war.
Ein GOTTESBOTE, ein ENGEL erscheint und bestätigt dass JESUS übernatürlich in den LEIB seiner MUTTER kam, nämlich durch die Schöpfung des HEILIGEN GEISTES! Und zwar steht es in Matthäus 1:

18 Die Geburt Jesu Christi geschah aber so: Als Maria, seine Mutter, dem Josef vertraut war, fand es sich, ehe sie zusammenkamen, dass sie schwanger war von dem Heiligen Geist. 19 Josef aber, ihr Mann, der fromm und gerecht war und sie nicht in Schande bringen wollte, gedachte, sie heimlich zu verlassen. 20 Als er noch so dachte, siehe, da erschien ihm ein Engel des Herrn im Traum und sprach: Josef, du Sohn Davids, fürchte dich nicht, Maria, deine Frau, zu dir zu nehmen; denn was sie empfangen hat, das ist von dem Heiligen Geist. 21 Und sie wird einen Sohn gebären, dem sollst du den Namen Jesus geben, denn er wird sein Volk retten von ihren Sünden. 22 Das ist aber alles geschehen, auf dass erfüllt würde, was der Herr durch den Propheten gesagt hat, der da spricht (Jesaja 7,14): 23 »Siehe, eine Jungfrau wird schwanger sein und einen Sohn gebären, und sie werden ihm den Namen Immanuel geben«, das heißt übersetzt: Gott mit uns. 24 Als nun Josef vom Schlaf erwachte, tat er, wie ihm der Engel des Herrn befohlen hatte, und nahm seine Frau zu sich. 25 Und er erkannte sie nicht, bis sie einen Sohn gebar; und er gab ihm den Namen Jesus.
Ich meine habt ihr schonmal einen ENGEL gesehen? Ist schon toll oder?
JESUS CHRISTUS wird also von PROPHETEN UND ENGELN angekündigt!
Propheten sprechen was GOTT SAGT, dass sie sagen sollen! Engel sind übernatürliche himmlische Wesen, aus Gottes Gegenwart, die seinen Willen verkünden, Botschaften aus dem Himmel bringen und den Menschen helfen Gottes Willen zu erfüllen.
JESUS wurde also von GOTT selber durch den HEILIGEN GEIST geschaffen und BEZEUGT und in Maria GEZEUGT, in einer JUNGFRAU.. und ER wurde verkündet von ENGELN und PROPHETEN!
Was für ein Eingriff in das Leben seiner Eltern. Die hatten sich das bestimmt anders vorgestellt. Aber so ist das. Wenn GOTT eingreift dann übernatürlich!!! GOTT lügt nicht, er ist die klare und reine WAHRHEIT!
Deshalb ist JESUS, GOTTES SOHN!

Gebet: HERR ich bete dass ich dich als GOTTES SOHN erkennen kann, nimm alle anderen Gedanken und ZWEIFEL weg. ICH WILL DICH ERKENNEN UND SEHEN WIE UND WER DU WIRKLICh bist.
AMEN

Ich wünsche uns allen einen superschönen Advent. Ich werde in diesem Advent die GÖTTLICHKEIT JESU herausarbeiten.
Wir dürfen JESUS besser kennenlernen. ER LIEBT uns und .. ER KAM UM UNS ZU RETTEN !
Wir müssen IHN zweifelsfrei erkennen, denn es kommt der TAG da kann niemand mehr wirken und er wird nicht mehr zu finden sein, weil er verschleiert und verleugnet wird.
WIR ABER WARTEN AUF IHN und wollen uns nicht durch FÄLSCHUNG TÄUSCHEN LASSEN!
ADVENT... JESUS KOMMT BALD!
Liebe Grüße an alle FREUNDE und FREUNDINNEN und LESER/INNEN da draussen!

Elke Aaldering
1.12.16 23:09


1.Advent Spricht Gott?!

Heute hatte ich ein tolles Erlebnis, dass ich hier erzählen möchte zur Ermutigung! Advent ist Zeit zu beten und zu erwarten dass GOTT, der EINZIGE WAHRE GOTT, der VATER UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS antwortet. Jesus sagt ja, dass wir ihn hören können. Genauso hört ER uns!

Ich brauche manchmal Zusage, dass Gott mich liebt. Ich stand am Fenster und betete, für mich und eine andere Person in meinem Umfeld. Ich sagte: "Herr liebst du mich noch?" Ich hörte seine Stimme und er sagte: " Ich bin der Selbe, gestern, heute und morgen und ich wandle mich nicht! Ich liebe dich und verlasse dich nicht!" Jesus weiß dass ich den Regenbogen sehr liebe. Im nächsten Moment stand der Regenbogen für einen kleinen Moment in meinem Apfelbaum im Garten.
Später am Tag ging ich zu einem Event in Stadtnähe, und wieder stand der Regenbogen am Himmel!

Ich möchte euch ermutigen: JESUS HÖRT UND KENNT uns. Lasst euch weder durch HOHES oder TIEFES, weder durch MÄCHTE NOCH GEWALTEN, trennen von SEINER LIEBE! Jesus liebt uns und er ist nicht weit weg, er hört uns zu und wir dürfen auch IHN hören!



In diesem Sinne: EINEN SCHÖNEN ERSTEN ADVENT... wenn auch spät am Abend! RECHNET ALLEZEIT MIT IHM!
Bibelstellen:
Joh 10,27 Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir;
Markus 9
Und es kam eine Wolke, die überschattete sie. Und eine Stimme geschah aus der Wolke: Das ist mein lieber Sohn; den sollt ihr hören! 8 Und auf einmal, als sie um sich blickten, sahen sie niemand mehr bei sich als Jesus allein. 9
Zephania 3,
14 Jauchze, du Tochter Zion! Frohlocke, Israel! Freue dich und sei fröhlich von ganzem Herzen, du Tochter Jerusalem! 15 Denn der Herr hat deine Strafe weggenommen und deine Feinde abgewendet. Der Herr, der König Israels, ist bei dir, dass du dich vor keinem Unheil mehr fürchten musst. 16 Zur selben Zeit wird man sprechen zu Jerusalem: Fürchte dich nicht, Zion! Lass deine Hände nicht sinken! 17 Denn der Herr, dein Gott, ist bei dir, ein starker Heiland. Er wird sich über dich freuen und dir freundlich sein, er wird dir vergeben in seiner Liebe und wird über dich mit Jauchzen fröhlich sein.

Regenbogen:
Hes 1,28 Wie der Regenbogen steht in den Wolken, wenn es geregnet hat, so glänzte es ringsumher. So war die Herrlichkeit des Herrn anzusehen.Und als ich sie gesehen hatte, fiel ich auf mein Angesicht und hörte einen reden.
Offb 4,3 Und der da saß, war anzusehen wie der Stein Jaspis und der Sarder; und ein Regenbogen war um den Thron, anzusehen wie ein Smaragd.
Offb 10,1 Und ich sah einen andern starken Engel vom Himmel herabkommen, mit einer Wolke bekleidet, und der Regenbogen auf seinem Haupt und sein Antlitz wie die Sonne und seine Füße wie Feuersäulen.
Sir 43,11 Sieh den Regenbogen an und lobe den, der ihn schön gemacht hat in seinem Glanz.
Sir 50,7 wie die Sonne strahlt auf den Tempel des Höchsten, wie der Regenbogen herrlich glänzt in den Wolken,

Schönen Advent euch allen da draussen!
Elke Aaldering
27.11.16 21:25


Stell dein Licht nicht unter den Scheffel

Stell dein Licht nicht unter den Scheffel. Niemand zündet ein Licht an um es dann nicht in der Dunkelheit scheinen zu lassen. Wenn die Sünde dich quält, dann komm zu mir damit, damit der “Scheffel der Sünde" nicht dein Licht verdeckt. Komm zu mir und lass dir vergeben und starte dann neu. Lass die Sünde hinter dir. Weder Hohes noch Tiefes, noch eine andere Kreatur kann dich von meiner Liebe trennen, auch die Sünde nicht. So komm und lass dich reinigen, damit dein LICHT auf dem LEUCHTER steht und nicht wie unter einem Eimer, wo das Licht eingefangen und verdeckt wird. ICH BIN DER HERR DEIN GOTT. Ich LIEBE DICH und ich bin dein LICHT. So sei auch du LICHT und leuchte. Ich bin da, ich bin gestorben für dich, für deine Sünde. Ich werde dich weißer als Schnee waschen und du wirst strahlen. Wer viel vergeben bekommt, LIEBT viel. So lass dir vergeben, damit du LICHT wirst, denn DEIN LICHT KOMMT!
Kehr um zu mir, denn ich warte auf dich!

Gebet:
Herr ich habe gesündigt vor dir, bitte verzeih mir... .......( setz ein was dich bedrückt) Ich bete dass mein Licht scheint in dieser Welt. Gib mir neues Öl damit ich LICHT BIN BIS DU KOMMST. Reinige mich und lass mich strahlen. Danke dass mich nie etwas von dir trennen kann. Du bist größer als meine Sünde! DU BIST GOTT und du BIST MEIN ERLÖSER UND RETTER. Gib mir ein neues reines Herz! Danke JESUS dass du immer einen neuen Anfang schenkst, jeden Tag ist deine Liebe stärker als mein Versagen und meine Schwäche und meine Fehler und Schuld. Ich bin DEIN!

Amen

Bibelstellen:
Matth. 5,13-16
13 Ihr seid das Salz der Erde. Wenn nun das Salz nicht mehr salzt, womit soll man salzen? Es ist zu nichts mehr nütze, als dass man es wegschüttet und lässt es von den Leuten zertreten. 14 Ihr seid das Licht der Welt. Es kann die Stadt, die auf einem Berge liegt, nicht verborgen sein. 15 Man zündet auch nicht ein Licht an und setzt es unter einen Scheffel, sondern auf einen Leuchter; so leuchtet es allen, die im Hause sind. 16 So lasst euer Licht leuchten vor den Leuten, damit sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen.


Röm. 8,28
Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen, denen, die nach seinem Ratschluss berufen sind. 29 Denn die er ausersehen hat, die hat er auch vorherbestimmt, dass sie gleich sein sollten dem Bild seines Sohnes, damit dieser der Erstgeborene sei unter vielen Brüdern. 30 Die er aber vorherbestimmt hat, die hat er auch berufen; die er aber berufen hat, die hat er auch gerecht gemacht; die er aber gerecht gemacht hat, die hat er auch verherrlicht. 31 Was wollen wir nun hierzu sagen? Ist Gott für uns, wer kann wider uns sein? 32 Der auch seinen eigenen Sohn nicht verschont hat, sondern hat ihn für uns alle dahingegeben - wie sollte er uns mit ihm nicht alles schenken? 33 Wer will die Auserwählten Gottes beschuldigen? Gott ist hier, der gerecht macht. 34 Wer will verdammen? Christus Jesus ist hier, der gestorben ist, ja vielmehr, der auch auferweckt ist, der zur Rechten Gottes ist und uns vertritt. 35 Wer will uns scheiden von der Liebe Christi? Trübsal oder Angst oder Verfolgung oder Hunger oder Blöße oder Gefahr oder Schwert? 36 Wie geschrieben steht (Psalm 44,23): »Um deinetwillen werden wir getötet den ganzen Tag; wir sind geachtet wie Schlachtschafe.« 37 Aber in dem allen überwinden wir weit durch den, der uns geliebt hat. 38 Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, 39 weder Hohes noch Tiefes noch eine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.

Recht für Text und Bilder Elke Aaldering
3.10.16 22:21


ONE CALL AWAY!!!

Gott singt über seine Kinder sagt die Bibel. Er singt und jubelt über uns. Das ist eine so schöne Vorstellung für mich, dass jemand über unser Leben so froh ist, dass er singt und tanzt.

Zeph.3,17

Jauchze, du Tochter Zion! Frohlocke, Israel! Freue dich und sei fröhlich von ganzem Herzen, du Tochter Jerusalem! 15 Denn der HERR hat deine Strafe weggenommen und deine Feinde abgewendet. Der HERR, der König Israels, ist bei dir, dass du dich vor keinem Unheil mehr fürchten musst. 16 Zur selben Zeit wird man sprechen zu Jerusalem: Fürchte dich nicht, Zion! Lass deine Hände nicht sinken! 17 Denn der HERR, dein Gott, ist bei dir, ein starker Heiland. Er wird sich über dich freuen und dir freundlich sein, er wird dir vergeben in seiner Liebe und wird über dich mit Jauchzen fröhlich sein. 18 Wie an einem festlichen Tage nehme ich von dir hinweg das Unheil, dass du seinetwegen keine Schmach mehr trägst.
Luther
Und. Neues Leben:

Brich in Jubel aus, Tochter Zion, jauchze, Israel! Sei froh und freue dich von ganzem Herzen, Tochter Jerusalem! 15 Denn der Herr hat die Gerichtsurteile, die über dich verhängt wurden, aufgehoben und deine Feinde beseitigt. Der König Israels, der Herr, ist in deiner Mitte und du wirst nichts Böses mehr sehen. 16 An jenem Tag wird man Jerusalem zurufen: »Fürchte dich nicht, Zion! Lass deine Hände nicht mutlos sinken! 17 Der Herr, dein starker Gott, der Retter, ist bei dir. Begeistert freut er sich an dir. Vor Liebe ist er sprachlos ergriffen und jauchzt doch mit lauten Jubelrufen über dich.

Ist das nicht toll? Er, unser GOTT, singt über uns, er jubelt und hat alle Strafe weggenommen durch JESUS CHRISTUS.
Und er redet zu uns jeden Tag. Du hörst IHN NICHT?
Ist Gott so weit weg? Spricht er noch? Sicher will Er nichts von mir und dir wissen, ODER?

Nein, glaube mir, ER ist nah, ganz nah! Wir dürfen als Gottes Kinder allezeit zu ihm rufen und er wird kommen um den Tag zu retten! Ist das nicht toll!?
Wie einen FREUND, den ALLERBESTEN FREUND, KÖNNEN WIR IHN ANRUFEn UND BRAUCHEN NICHTMAL EIN HANDY !!!

Auf einer Fahrt im Auto machte der Heilige Geist mich auf den Liedtext "ONE Call Away" aus dem Radio aufmerksam!
Es ist als würde Jesus reden!
Es ermutigt mich, dass ER allezeit zuhört und ständig um uns sein will! ER wartet auf den "Anruf" ( Psalm 50,15) und will dass wir IHM vertrauen! ER ist unser allerbester Freund! Wenn wir Hilfe brauchen: ER kommt um den Tag zu retten in jede Situation und... Superman ist NICHTS dagegen!
Unser Gott ist absolut übernatürlich und hat Power und Macht!!
ER macht SEINE ARME weit AUF! Und er will dass wir zu IHM rennen, allezeit. ER IST UNSER BESTER FREUND!
(Lk 15,20 So kehrte er zu seinem Vater nach Hause zurück. Er war noch weit entfernt, als sein Vater ihn kommen sah. Voller Liebe und Mitleid lief er seinem Sohn entgegen, schloss ihn in die Arme und küsste ihn.)

Aber schließt die Augen und hört diesen wunderbaren Song! STELLT EUCH VOR, JESUS WÜRDE IHN FÜR EUCH SINGEN!
Wir haben eben gelesen, dass er über uns singt und jubelt...!
Wir dürfen uns also zurücklehnen und zuhören und uns an SEINER LIEBE FREUEN, wie er sich an uns freut.

GLAUBE DASS JESUS ÜBER dir dieses LIED SINGT!
So verrückt es klingt, er tut es grade jetzt:

Zitat Anfang:
One Call Away, DEUTSCH aus dem Internet übersetzt.


"Ich bin nur einen Anruf weit entfernt ( Psalm 50,15)
Ich werde da sein um deinen Tag zu retten
Superman ist nichts im Gegenteil zu mir
Ich bin nur einen Anruf weit entfernt
Baby Ruf mich an wenn du einen Freund brauchst
Ich will dir nur Liebe geben
Komm schon , komm schon , komm schon
Erreiche mich und also ergreife die Chance
Egal wohin du gehst , denk dran du bist nicht alleine
Ich bin nur einen Anruf weit entfernt
Ich werde da sein um deinen Tag zu retten ...
Komm mit mir mit und habe keine Angst
Ich will dich nur befreien
Komm schon , komm schon , komm schon
Du und ich wir können es schaffen , wild sein für einen Moment , wir können hier für eine Weile bleiben , weil du weißt das ich dich nur lachen sehen möchte.
Egal wo du hin geht denk dran du bist nicht alleine ...
Ich bin nur ein anruf weit entfernt
Ich werde da sein um deinen tag zu retten
Superman ist nichts im Gegenteil zu mir
Ich bin nur einen Anruf weit entfernt
Baby :Ruf mich an wenn du einen Freund brauchst. (Kol.1,21-22)
Ich will dir nur Liebe geben
Komm schon , komm schon , komm schon
Du kannst mich erreichen , also ergreife die Chance
Egal wohin du gehst , denk dran du bist nicht alleine
Ich bin nur ein Anruf weit entfernt
Ich werde da sein um deinen Tag zu retten
Superman ist nichts im Gegenteil zu mir
Ich bin nur einen Anruf weit entfernt
Komm mit mir mit und habe keine Angst
Ich will dich nur befreien
Komm schon , komm schon , komm schon
Du und ich wir können es machen / schaffen , wild sein für einen moment , wir können hier für eine weile bleiben , weil du weist das ich dich nur lachen sehen möchte
Egal wo du hin geht denk dran du bist nicht alleine ....
Ich bin nur einen Anruf weit entfernt
.......

Egal wohin du gehst , denk dran du bist nicht alleine
Ich bin nur ein Anruf weit entfernt
Ich werde da sein um deinen tag zu retten
Superman ist nichts im Gegenteil zu mir
Ich bin nur einen anruf weit entfernt
Komm mit mir mit und habe keine Angst
Ich will dich nur befreien
Komm schon , komm schon , komm schon
Du und ich wir können es schaffen ,
wild sein für einen Moment ,
wir können hier für eine Weile bleiben , weil du weißt das ich dich nur lachen sehen möchte
Egal wo du hin gehst denk dran du bist nicht alleine
Ich bin nur einen Anruf weit entfernt
........
Wenn du schwach bist werde ich stark sein
Ich werde durchhalten
Sei nicht traurig , es wird nicht lange so sein Darling , wenn du denkst das alle Hoffnung verloren ist dann renn in meine Arme (Lukas 15,20)

Ich bin nur einen Anruf weit entfernt
Ich werde da sein um deinen Tag zu retten
Superman ist nichts im Gegenteil zu mir
Ich bin nur einen , Ich bin nur einen Anruf weit entfernt...."
ZITAT aus dem Internet ENDE ... Übersetzung von einer ANNA

GOTT REDET den GANZEN TAG zu uns, wir müssen nur zuhören... Zur NOT nutzt er auch das Radio! HÖRT also hin, wenn ER spricht.

Ist das nicht eine gute NACHRICHT?



So und hier nun der Link zum Anhören. Genießt es.

Linktext ONE CALL AWAY

Der Orginaltext ist hier:
Linktext ORGINALTEXT

Elke Aaldering
10.9.16 23:05


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung