Klick hier, tritt ein!
  Startseite
    Präsentationen /Powerpoint
    Impuls /Miniandacht
    Ostern und Passionszeit
    Valentin
    MEIN KIND!!
    Andachten
    Bibelarbeiten
    Prophetisches
    Gedichte
    Jahreszeiten
    Weihnachten und Advent
    Texte
    Wunder
  Über...
  Archiv
  meine Bilder!
  ZU DER WERBUNG VON GOOGLE!!!
  Ecards
  Texte weitergeben?
  Impressum / Kontakt
  Jesus
  Gott
  ich
  zum Geburtstag oder Neujahr
  Weihnachtsandacht
  Quatschgedichte!
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    wortmeldung

   
    kind-des-koenigs

    - mehr Freunde


Links
  Amen.de Gebete für Deine Anliegen
  Life-is-MorChristliche Suchmaschine
  Ein Film über Zeichen und Wunder!!!! VORSICHT!!! Das stellt deinen Glauben in FRAGE und fordert dich heraus
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Prophetische Lehre, viele Übungen! Super Seite
  POSTKARTEN Motive dieser Seite!!!!
  Die Epredigt! Predigten von U. Naber für die Mailbox
  E-water, lebendiges Wasser
  Life is more
  Prophetie heute... Prüfet alles und das Gute behaltet.
  
  geliebtes-Menschlein
  www.glaube.de
  www.seinetoechter.de
  www.soulsaver.de


http://myblog.de/pdh-ichtys

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Uri Geller verbiegt wieder Löffel!

Uri Geller, der Held unserer Kindheit ist wieder auf den Bildschirm zurückgekehrt. Genau wie damals als ich noch ein Kind war, behauptet er steif und fest diese "Wunder" zu vollbringen. Nicht nur das, jetzt sucht er gar eine ZWEITE GENERATION, jemanden der es ihm nach macht und das Fernsehpublikum so quasi als "sein Erbe" weiterhin mit diesen Dingen in seinen Bann zieht.
Hellsehen, mentale Fähigkeiten und Kräfte, Verbindungen zu Tieren, die einem die Zukunft eröffnen, Gedankenlesen und Tricks mit denen scheinbar das "Unsichtbare" enttarnt wird.
Das deutsche Publikum ist ganz gebannt und vor allem Kinder und Jugendliche fasziniert.
Ich frage mich ehrlich: WOVON SOLL UNS DAS ABLENKEN?
Was sollen wir nicht "sehen" von dem was um uns herum passiert, dass wir diese Ablenkung brauchen?
Schenken wir diesen Dingen nicht zuviel Aufmerksamkeit? Die Kehrseite der Medaille ist: Diese "Magier" befriedigen einen Hunger! Der Hunger den alle Menschen haben, Übernatürliches zu erleben, wird ausgereizt um die Sendequoten hochzutreiben. Gerade bestimmte Sender sind gut darin, diese Dinge anzutreiben und hochzujubeln. Serienweise werden unsere hungrigen Seelen nicht nur mit Leuten wie "Uri Geller und Co" sondern auch noch mit ganzen übersinnlichen Reihen gefüttert, die das volle Programm zeigen, welches das Übersinnliche zu bieten hat. In dem Maße wie der christliche Glaube in unserem Land nicht mehr funktioniert und greift und unsere Leben mit GUTEM FÜLLT, wird das "falsche Seelenfutter!" zunehmen.

Der deutsche Lyriker Emanuel Geibel (1815- 1884) drückt es so aus:
Glaube, dem die Tür versagt, steigt als Aberglaub' ins Fenster. Wenn die Götter ihr verjagt, kommen die Gespenster
WENN WIR UNSEREN GOTT VERJAGEN, aus der Erziehung, aus der Bildung, aus dem Leben der Menschen, wird die Abgötterei und der Aberglaube noch mehr zunehmen. Die Folgen für die nachfolgenden Generationen sind fatal: Es geht zurück ins Mittelalter!
Jetzt schon haben Hexenanleitungen, Tarotkarten, Pendel und Glaskugeln Hochkonjunktur!
Die Bibel verbietet das strikt:
ERSTENS MÖCHTE GOTT in den HERZEN DER MENSCHEN diesen Platz haben, zweitens ist die ganze Zukunftsshow IMMER aus falscher Quelle.
Schon nach kurzer Zeit zeigen sich meist Abhängigkeiten und sogar körperliche Sympthome wie Unruhe und Nervosität . Viele der Astrolines verdienen sich deswegen eine goldene Nase weil Menschen durch Neugier in diese Dinge gezogen werden und nicht mehr alleine dort hinaus finden, zudem gewinnen sie so MACHT über diese Leute.
Wir haben zu wählen, der Glaube an Gott beschützt uns davor in diese Dinge hineinzugehen. GOTT will nicht, dass Menschen von Scharlatarnen abhängig sind.
Sein Wort ermahnt uns, nichts damit zu tun zu haben.
Freiwillige Abhängigkeit zu GOTT macht uns frei von diesen Dingen. Eindringlich sind die Warnungen die uns gegeben sind. Saul zum Beispiel, ein großer König, verlor deswegen seine Herrschaft, weil er sich mit einer Geisterbeschwörerin einließ!
Paulus verfolgte eine Frau die einen Wahrsagegeist hatte, der vermeintlich ja die Wahrheit hinter Paulus her rief! Er band ihn und liess ihn ausfahren und die Frau war frei! Im Alten Testament mussten die Menschen deswegen gar noch sterben, wenn sie wahrsagen und hellsehen konnten, eben weil sie das ganze VOLK VERFÜHRTEN!
WIR HEUTE öffnen bereitwillig unsere Wohnzimmer und Herzen und bestaunen das auch noch. Egal ob Trick oder nicht, das ganze ist schlichtweg Verführung!
Es öffnet die Sinne für "übersinnliche Wahrnehmung" und stillt den geistlichen Hunger, den wir Menschen nun mal haben und der NUR DURCH GOTT gestillt werden kann!

Gott wird damit ins Abseits gedrängt, und dem Aberglauben Tür und Tor geöffnet. Im Gegenzug verschwinden christliches Wissen und der GLaube von der Bildfläche! ARME NÄCHSTE GENERATION!
Suchen wir also nach GOTT! ER steht da mit offenen ARMEN und ER WARTET auf JEDEN VON UNS, bereit unseren HUNGER ZU STILLEN und uns aus der falschen Abhängigkeit und den "GESPENSTERN" wegzuführen in ein NEUES LEBEN MIT IHM!
Lieber abhängig sein von IHM und freiwillig unter SEINER MACHT LEBEN, als in die Fänge dieser geldgierigen Scharlatane zu kommen, die uns verführen, ausrauben und krank machen!
WIR HABEN DIE WAHL! Ich hänge ein GEBET an für alle die es möchten:

Gebet:
Herr ich habe getan, was DU FÜR FALSCH ENTTARNST und mich auf diese DINGE EINGELASSEN! HELF MIR da rauszukommen und BRINGE MICH ZURÜCK zu DIR! Befreie mich von diesen ABHÄNGIGKEITEN und vergib mir diese WEGE. Ab hier und jetzt unterstelle ich mich DIR UND DEINER MACHT völlig, vergib mir die falschen Wege, reinige mich von diesen DINGEN! Ich bitte dich: Mach mich zu deinem Kind, stille meinen GEISTLICHEN HUNGER UND GIB MIR DIE FREIHEIT UND DIE RUHE, DIE ich zum LEBEN BRAUCHE!
In JESU NAMEN trenne ich mich von diesen DINGEN und will DIR AB JETZT FOLGEN UND GEHÖREN!
amen
Wenn sie diese Dinge Zuhause haben, hilft es nur sich strikt davon zu trennen, werfen sie alles weg, sie brauchen es nicht für ihr Leben!
Verschenken sie es auch nicht, sondern vernichten sie es, damit nicht andere Menschen in den Sumpf gezogen werden. Lesen sie die Bibel und fangen sie an zu beten, schütten sie GOTT IHR HERZ aus und erwarten sie HILFE UND ZUKUNFT VON IHM!
Suchen sie nach CHRISTEN die ihnen alles erklären können und wenn möglich gehen sie in eine nahegelegene GEMEINDE!
GEBEN SIE GOTT RAUM, SUCHEN SIE IHN und NÄHERN SIE SICH IHM; so wird er sich finden lassen und sich IHNEN NAHEN! Lassen sie seine GUTEN WORTE in ihrem LEBEN wirken und wachsen!


Bibeltipps:
Neues Leben
Jesaja 45,11 in drei Übersetzungen:
11 Der Herr, der Schöpfer und Heilige Israels, sagt Folgendes: »Über das, was auf euch zukommt, fragt mich! Lasst meine Kinder und das, was ich mache, meine Sache sein.
HFA Hoffnung für Alle
11 So spricht der Herr, der heilige Gott und Schöpfer Israels: "Wenn ihr euch Sorgen um die Zukunft macht, dann kommt damit zu mir! Ich weiß doch, wie ich mit meinen Kindern und mit all meinen Geschöpfen umgehen muss. Vertraut euch mir an!

SLT Schlachter 2000
11 So spricht der Herr, der Heilige Israels und sein Schöpfer: Wegen der Zukunft befragt mich; meine Kinder und das Werk meiner Hände laßt mir anbefohlen sein!


Jak 4,8 Naht euch zu Gott, so naht er sich zu euch. Reinigt die Hände, ihr Sünder, und heiligt eure Herzen, ihr Wankelmütigen.

Mt 11,28 Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken.
Joh 6,35 Jesus aber sprach zu ihnen: Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten.
Joh 6,37 Alles, was mir mein Vater gibt, das kommt zu mir; und wer zu mir kommt, den werde ich nicht hinausstoßen.

©
Elke Aaldering
12.2.08 12:25
 
Letzte Einträge: Trump und Jerusalem, Tag 9, Tag 10



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung