Klick hier, tritt ein!
  Startseite
    Präsentationen /Powerpoint
    Impuls /Miniandacht
    Ostern und Passionszeit
    Valentin
    MEIN KIND!!
    Andachten
    Bibelarbeiten
    Prophetisches
    Gedichte
    Jahreszeiten
    Weihnachten und Advent
    Texte
    Wunder
  Über...
  Archiv
  meine Bilder!
  ZU DER WERBUNG VON GOOGLE!!!
  Ecards
  Texte weitergeben?
  Impressum / Kontakt
  Jesus
  Gott
  ich
  zum Geburtstag oder Neujahr
  Weihnachtsandacht
  Quatschgedichte!
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    wortmeldung

   
    kind-des-koenigs

    - mehr Freunde


Links
  Amen.de Gebete für Deine Anliegen
  Life-is-MorChristliche Suchmaschine
  Ein Film über Zeichen und Wunder!!!! VORSICHT!!! Das stellt deinen Glauben in FRAGE und fordert dich heraus
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Prophetische Lehre, viele Übungen! Super Seite
  POSTKARTEN Motive dieser Seite!!!!
  Die Epredigt! Predigten von U. Naber für die Mailbox
  E-water, lebendiges Wasser
  Life is more
  Prophetie heute... Prüfet alles und das Gute behaltet.
  
  geliebtes-Menschlein
  www.glaube.de
  www.seinetoechter.de
  www.soulsaver.de


http://myblog.de/pdh-ichtys

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Tag 23:JESUS IST DEINE ARCHE

JESUS ist DEINE ARCHE!
Komm und BERGE DICH IN MIR! ICH, JESUS CHRISTUS, bin DEINE ARCHE! Die Arche war vom Vater selbst in Auftrag gegeben um nur EINE FAMILIE zu retten, die IHM TREU UND ERGEBEN WAR UND DIE SEINEN GEBOTEN FOLGTE! SIE HATTE DER VATER LIEB! Der Glauben von NOAH bewahrte durch die Arche diese EINE FAMILIE vor dem UNTERGANG UND TOD bei der Sintflut, die alles vernichtete! ICH BIN DEINE ARCHE HEUTE, ICH WURDE VOM VATER GESANDT um SEINE EINE FAMILIE ZU RETTEN, das sind alle DIE MICH ANGENOMMEN HABEN! Alle die IN MIR SIND, werden gerettet, sie kommen nicht ins Gericht sondern sind vom TOD zum LEBEN durchgedrungen. ICH SPRECHE DICH GERECHT. WENN DU IN MIR BIST, werde ICH DICH BEWAHREN und RETTEN. DU gehörst zu MEINER FAMILIE! ICH LIEBE DICH UND BESCHÜTZE DICH und werde dich vor dem bewahren, der die Seelen der Menschen ins Verderben bringt. WER in MIR ist, ist sicher vor dem Zorn Gottes. NUR WER MCH hat, WIRD GERECHT EMPFUNDEN VON GOTT, denn ICH HABE DEN VOLLEN PREIS BEZAHLT! ICH BIN DER SICHERE ORT, ICH BIN DER RETTER! ICH reinige dich von deiner Schuld und nehme deine Strafe auf MICH! Dann kann der Feind dir nichts anhaben und dich nicht länger verklagen. ICH reinige DICH und bringe dich IN MEINE FAMILIE! Du bekommst neue Kleider und einen FETTEN KUSS von mir! ICH BIN FÜR DICH DA und WARTE AUF DICH! Lauf nicht davon, denn dem was kommen soll, kann kein MENSCH ENTGEHEN, nur wer sich in MIR birgt wird gerettet. Noch ist Gnadenzeit, dennoch ist die ARCHE FERTIG… KOMM ALSO AN BORD UND ZÖGERE NICHT LÄNGER!
GLAUBE FEST AN MICH und ZWEIFEL NICHT, dass ICH DICH GERECHT GEMACHT HABE!


Gebet: JESUS ich BERGE MICH IN DIR, ich komme zu DIR. Ich will dir sagen dass ich viele Fehler gemacht habe, ich möchte zu DEINER FAMILIE GEHÖREN. Bitte rette mich! Danke dass du soviel für mich getan hast. Lass mich spüren wie es ist, von dir umarmt und geküsst zu werden. Lass mich spüren was RETTUNG für mich bedeutet. Erinnere mich bei JEDEM REGENBOGEN an deine UNENDLICHE LIEBE ZU MIR!
Anmerkung: Petrus beschreibt, dass sie gerettet wurden durch WASSER HINDURCH, ein Sinbild für die Taufe! Taufe bedeutet mit JESUS STERBEN UND AUFERSTEHEN!
Amen

Bibelstellen:
1Mo 7,1 Und der HERR sprach zu Noah: Geh in die Arche, du und dein ganzes Haus; denn dich habe ich gerecht erfunden vor mir zu dieser Zeit.
1Mo 7,7 Und er ging in die Arche mit seinen Söhnen, seiner Frau und den Frauen seiner Söhne vor den Wassern der Sintflut
Mt 24,38 Denn wie sie waren in den Tagen vor der Sintflut - sie aßen, sie tranken, sie heirateten und ließen sich heiraten bis an den Tag, an dem Noah in die Arche hineinging;
Lk 17,27 Sie aßen, sie tranken, sie heirateten, sie ließen sich heiraten bis zu dem Tag, an dem Noah in die Arche ging und die Sintflut kam und brachte sie alle um.
Hebr 11,7 Durch den Glauben hat "Noah" Gott geehrt und die Arche gebaut zur Rettung seines Hauses, als er ein göttliches Wort empfing über das, was man noch nicht sah; durch den Glauben sprach er der Welt das Urteil und hat ererbt die Gerechtigkeit, die durch den Glauben kommt.
1Petr 3,20 die einst ungehorsam waren, als Gott harrte und Geduld hatte zur Zeit Noahs, als man die Arche baute, in der wenige, nämlich acht Seelen, gerettet wurden durchs Wasser hindurch.
Lk 15,20
2Petr 2,5 und hat die frühere Welt nicht verschont, sondern bewahrte allein Noah, den Prediger der Gerechtigkeit, mit sieben andern, als er die Sintflut über die Welt der Gottlosen brachte;
Ps 22,32
Ps 24,5 der wird den Segen vom HERRN empfangen und Gerechtigkeit von dem Gott seines Heiles.
Ps 31,2HERR, auf dich traue ich, / lass mich nimmermehr zuschanden werden, errette mich durch deine Gerechtigkeit!
Jes 53,11 Weil seine Seele sich abgemüht hat, wird er das Licht schauen und die Fülle haben. Und durch seine Erkenntnis wird er, mein Knecht, der Gerechte, den Vielen Gerechtigkeit schaffen; denn er trägt ihre Sünden.
Röm 5,17 Denn wenn wegen der Sünde des Einen der Tod geherrscht hat durch den Einen, um wie viel mehr werden die, welche die Fülle der Gnade und der Gabe der Gerechtigkeit empfangen, herrschen im Leben durch den Einen, Jesus Christus.
Röm 5,18 Wie nun durch die Sünde des Einen die Verdammnis über alle Menschen gekommen ist, so ist auch durch die Gerechtigkeit des Einen für alle Menschen die Rechtfertigung gekommen, die zum Leben führt.
Röm 5,21damit, wie die Sünde geherrscht hat zum Tode, so auch die Gnade herrsche durch die Gerechtigkeit zum ewigen Leben durch Jesus Christus, unsern Herrn.
Röm 8,10 Wenn aber Christus in euch ist, so ist der Leib zwar tot um der Sünde willen, der Geist aber ist Leben um der Gerechtigkeit willen.
Wie zu den Zeiten Noahs ist es auch heute SCHWER als Kind Gottes zu leben. Die Zeiten sind schlimm, ja schlimmer fast als damals, denn heute haben wir die Medien, die uns alles hautnah ins Wohnzimmer bringen. Mord, Todschlag, Gewalt, Sex in allen Variationen, Geldgier, Lügen, und so weiter erleben wir ständig. Man muss nur die Zeitung aufmachen. Wie sollen wir da „GERECHT LEBEN?“ Ehrlich – Wir können es NICHT!
NIEMAND KANN ES.. wir brauchen den RETTER, JESUS CHRISTUS, der uns befreit und erlöst und uns IN SICH BIRGT!!! NUR WER AN IHN GLAUBT, WIRD GERETTET! Es gibt keine ANDERE ARCHE heute mehr als IHN ALLEIN! Lies 1. Thimotheus 3!
© Elke Aaldering
22.12.13 21:40
 
Letzte Einträge: Trump und Jerusalem, Tag 9, Tag 10



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung