Klick hier, tritt ein!
  Startseite
    Präsentationen /Powerpoint
    Impuls /Miniandacht
    Ostern und Passionszeit
    Valentin
    MEIN KIND!!
    Andachten
    Bibelarbeiten
    Prophetisches
    Gedichte
    Jahreszeiten
    Weihnachten und Advent
    Texte
    Wunder
  Über...
  Archiv
  meine Bilder!
  ZU DER WERBUNG VON GOOGLE!!!
  Ecards
  Texte weitergeben?
  Impressum / Kontakt
  Jesus
  Gott
  ich
  zum Geburtstag oder Neujahr
  Weihnachtsandacht
  Quatschgedichte!
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    wortmeldung

   
    kind-des-koenigs

    - mehr Freunde


Links
  Ein Film über Zeichen und Wunder!!!! VORSICHT!!! Das stellt deinen Glauben in FRAGE und fordert dich heraus
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Prophetische Lehre, viele Übungen! Super Seite
  POSTKARTEN Motive dieser Seite!!!!
  Die Epredigt! Predigten von U. Naber für die Mailbox
  E-water, lebendiges Wasser
  Life is more
  Prophetie heute... Prüfet alles und das Gute behaltet.
  
  geliebtes-Menschlein
  www.glaube.de
  www.seinetoechter.de
  www.soulsaver.de


http://myblog.de/pdh-ichtys

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Denke an mich, in allem was du tust

Ohne mich kannst du nichts tun, aber mit MIR bist du nie hilflos! ICH bin dein GOTT und ICH bin mit dir! Selbst ich habe in meiner Zeit als Mensch nichts getan, was ich nicht den Vater im Himmel tun sah! So sollst auch DU MICH allezeit sehen. Richte dein HERZ auf mich aus und höre meine Stimme und wenn du sie hörst, mach dein Herz nicht hart und bockig, sondern TU es!
Wer mir gehört kann mich hören und wer ein reines Herz hat sieht MICH!
Nähere dich mit mit Hunger im Herzen, MICH zu kennen, so nähere ich mich DIR! Ich habe große und unfassbare Dinge bereitet, die ich dir zeigen werde. Frage MICH, denn in mir sind verborgen alle Schätze der Weisheit und Erkenntnis!

Gebet: Herr ich will mehr von DIR, dich sehen und hören, lass mich dir nachjagen und tun was du tust! Lass mich deine Stimme hören und nicht rebellieren. Lass mich dein Jünger sein, zeige mir große und unfassbare Dinge! Gib mir ein neues Herz, dass ganz und ungeteilt bei dir ist!
Amen


Bibelstellen:
Jak 4,8 Naht euch zu Gott, so naht er sich zu euch. Reinigt die Hände, ihr Sünder, und heiligt eure Herzen, ihr Wankelmütigen.

Joh 15,5 Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht; denn ohne mich könnt ihr nichts tun.
Joh. 5,19ff 9 Da antwortete Jesus und sprach zu ihnen: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Der Sohn kann nichts von sich aus tun, sondern nur, was er den Vater tun sieht; denn was dieser tut, das tut gleicherweise auch der Sohn. 20 Denn der Vater hat den Sohn lieb und zeigt ihm alles, was er tut, und wird ihm noch größere Werke zeigen, sodass ihr euch verwundern werdet. 21 Denn wie der Vater die Toten auferweckt und macht sie lebendig, so macht auch der Sohn lebendig, welche er will. 22 Denn der Vater richtet niemand, sondern hat alles Gericht dem Sohn übergeben, 23 damit sie alle den Sohn ehren, wie sie den Vater ehren. Wer den Sohn nicht ehrt, der ehrt den Vater nicht, der ihn gesandt hat. 24 Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer mein Wort hört und glaubt dem, der mich gesandt hat, der hat das ewige Leben und kommt nicht in das Gericht, sondern er ist vom Tode zum Leben hindurchgedrungen.

Jer 33,3 Rufe mich an, so will ich dir antworten und will dir kundtun große und unfassbare Dinge, von denen du nichts weißt.

1Kor 2,9 Sondern es ist gekommen, wie geschrieben steht (Jesaja 64,3): »Was kein Auge gesehen hat und kein Ohr gehört hat und in keines Menschen Herz gekommen ist, was Gott bereitet hat denen, die ihn lieben.«
Köln.2 Warnung vor den Irrlehrern
1 Ich will euch nämlich wissen lassen, welchen Kampf ich um euch führe und um die in Laodizea und um alle, die mich nicht von Angesicht gesehen haben, 2 damit ihre Herzen gestärkt und zusammengefügt werden in der Liebe und zu allem Reichtum an Gewissheit und Verständnis, zu erkennen das Geheimnis Gottes, das Christus ist, 3 in welchem verborgen liegen alle Schätze der Weisheit und der Erkenntnis.

Elke Aaldering
15.3.15 20:19
 
Letzte Einträge: Pfingsten heute? Geht das?, ONE CALL AWAY!!!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung