Klick hier, tritt ein!
  Startseite
    Präsentationen /Powerpoint
    Impuls /Miniandacht
    Ostern und Passionszeit
    Valentin
    MEIN KIND!!
    Andachten
    Bibelarbeiten
    Prophetisches
    Gedichte
    Jahreszeiten
    Weihnachten und Advent
    Texte
    Wunder
  Über...
  Archiv
  meine Bilder!
  ZU DER WERBUNG VON GOOGLE!!!
  Ecards
  Texte weitergeben?
  Impressum / Kontakt
  Jesus
  Gott
  ich
  zum Geburtstag oder Neujahr
  Weihnachtsandacht
  Quatschgedichte!
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    wortmeldung

   
    kind-des-koenigs

    - mehr Freunde


Links
  Ein Film über Zeichen und Wunder!!!! VORSICHT!!! Das stellt deinen Glauben in FRAGE und fordert dich heraus
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Prophetische Lehre, viele Übungen! Super Seite
  POSTKARTEN Motive dieser Seite!!!!
  Die Epredigt! Predigten von U. Naber für die Mailbox
  E-water, lebendiges Wasser
  Life is more
  Prophetie heute... Prüfet alles und das Gute behaltet.
  
  geliebtes-Menschlein
  www.glaube.de
  www.seinetoechter.de
  www.soulsaver.de


http://myblog.de/pdh-ichtys

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
1.Advent Spricht Gott?!

Heute hatte ich ein tolles Erlebnis, dass ich hier erzählen möchte zur Ermutigung! Advent ist Zeit zu beten und zu erwarten dass GOTT, der EINZIGE WAHRE GOTT, der VATER UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS antwortet. Jesus sagt ja, dass wir ihn hören können. Genauso hört ER uns!

Ich brauche manchmal Zusage, dass Gott mich liebt. Ich stand am Fenster und betete, für mich und eine andere Person in meinem Umfeld. Ich sagte: "Herr liebst du mich noch?" Ich hörte seine Stimme und er sagte: " Ich bin der Selbe, gestern, heute und morgen und ich wandle mich nicht! Ich liebe dich und verlasse dich nicht!" Jesus weiß dass ich den Regenbogen sehr liebe. Im nächsten Moment stand der Regenbogen für einen kleinen Moment in meinem Apfelbaum im Garten.
Später am Tag ging ich zu einem Event in Stadtnähe, und wieder stand der Regenbogen am Himmel!

Ich möchte euch ermutigen: JESUS HÖRT UND KENNT uns. Lasst euch weder durch HOHES oder TIEFES, weder durch MÄCHTE NOCH GEWALTEN, trennen von SEINER LIEBE! Jesus liebt uns und er ist nicht weit weg, er hört uns zu und wir dürfen auch IHN hören!



In diesem Sinne: EINEN SCHÖNEN ERSTEN ADVENT... wenn auch spät am Abend! RECHNET ALLEZEIT MIT IHM!
Bibelstellen:
Joh 10,27 Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir;
Markus 9
Und es kam eine Wolke, die überschattete sie. Und eine Stimme geschah aus der Wolke: Das ist mein lieber Sohn; den sollt ihr hören! 8 Und auf einmal, als sie um sich blickten, sahen sie niemand mehr bei sich als Jesus allein. 9
Zephania 3,
14 Jauchze, du Tochter Zion! Frohlocke, Israel! Freue dich und sei fröhlich von ganzem Herzen, du Tochter Jerusalem! 15 Denn der Herr hat deine Strafe weggenommen und deine Feinde abgewendet. Der Herr, der König Israels, ist bei dir, dass du dich vor keinem Unheil mehr fürchten musst. 16 Zur selben Zeit wird man sprechen zu Jerusalem: Fürchte dich nicht, Zion! Lass deine Hände nicht sinken! 17 Denn der Herr, dein Gott, ist bei dir, ein starker Heiland. Er wird sich über dich freuen und dir freundlich sein, er wird dir vergeben in seiner Liebe und wird über dich mit Jauchzen fröhlich sein.

Regenbogen:
Hes 1,28 Wie der Regenbogen steht in den Wolken, wenn es geregnet hat, so glänzte es ringsumher. So war die Herrlichkeit des Herrn anzusehen.Und als ich sie gesehen hatte, fiel ich auf mein Angesicht und hörte einen reden.
Offb 4,3 Und der da saß, war anzusehen wie der Stein Jaspis und der Sarder; und ein Regenbogen war um den Thron, anzusehen wie ein Smaragd.
Offb 10,1 Und ich sah einen andern starken Engel vom Himmel herabkommen, mit einer Wolke bekleidet, und der Regenbogen auf seinem Haupt und sein Antlitz wie die Sonne und seine Füße wie Feuersäulen.
Sir 43,11 Sieh den Regenbogen an und lobe den, der ihn schön gemacht hat in seinem Glanz.
Sir 50,7 wie die Sonne strahlt auf den Tempel des Höchsten, wie der Regenbogen herrlich glänzt in den Wolken,

Schönen Advent euch allen da draussen!
Elke Aaldering
27.11.16 21:25
 
Letzte Einträge: Pfingsten heute? Geht das?, ONE CALL AWAY!!!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung