Klick hier, tritt ein!
  Startseite
    Präsentationen /Powerpoint
    Impuls /Miniandacht
    Ostern und Passionszeit
    Valentin
    MEIN KIND!!
    Andachten
    Bibelarbeiten
    Prophetisches
    Gedichte
    Jahreszeiten
    Weihnachten und Advent
    Texte
    Wunder
  Über...
  Archiv
  meine Bilder!
  ZU DER WERBUNG VON GOOGLE!!!
  Ecards
  Texte weitergeben?
  Impressum / Kontakt
  Jesus
  Gott
  ich
  zum Geburtstag oder Neujahr
  Weihnachtsandacht
  Quatschgedichte!
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    wortmeldung

   
    kind-des-koenigs

    - mehr Freunde


Links
  Amen.de Gebete für Deine Anliegen
  Life-is-MorChristliche Suchmaschine
  Ein Film über Zeichen und Wunder!!!! VORSICHT!!! Das stellt deinen Glauben in FRAGE und fordert dich heraus
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Prophetische Lehre, viele Übungen! Super Seite
  POSTKARTEN Motive dieser Seite!!!!
  Die Epredigt! Predigten von U. Naber für die Mailbox
  E-water, lebendiges Wasser
  Life is more
  Prophetie heute... Prüfet alles und das Gute behaltet.
  
  geliebtes-Menschlein
  www.glaube.de
  www.seinetoechter.de
  www.soulsaver.de


http://myblog.de/pdh-ichtys

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Liebe Leser/innen, für alle die Spaß dran haben, stelle ich hier meine lustigen Quatschgedichte vor. Sie gehören nicht in den Blog, das ist mir schon klar, aber auf einer Sonderseite wie dieser finde ich sie ganz nett, sie stören hier nicht und können so dennoch zur Erheiterung beitragen für diejenigen die Spaß dran haben!
Sie sind vom Gedichtespiel in der WAZ, man bekommt 5 Wörter und soll einen REIM DRUMHERUM machen!

Also: hier sind sie



Winterwetter, Winterwetter,
früher warst du wirklich netter,
statt Rodeln, Eis und schönem Schnee,
wird man jetzt nass von Kopf bis Zeh!
Vögel singen laute Lieder
Menschen werden depressiver!
Für Winter ist es viel zu warm,
wo ist geblieben nur dein Charme? ( Januar2007)



Abschied, weinen, Rosen, Erde, neu

Rosen, Abschied .. Herz muss weinen..!
Erde bleibt fast stehn!
Bald beginn ich neu zu leben, (Januar 2007)
werde nicht vergehn!

In jedem Abschied ein neuer Anfang.. hofft man immer



Sonnenschein, Hemd, werfen, lächeln, glatt ( Januar 2007)

Im Sonnenschein ein Hemd zu werfen,
macht Mutti sprachlos.. platt!
Denn statt zu bügeln stundenlang,
wirds so einfach glatt.
Statt am Bügelbrett zu hächeln,
wird sie nun beim Kaffee lächeln
Ach, was wär das wunderbar,
doch ist es nur ein Traum ...oh..ja!

Schade eigentlich...



Rosa
Fenster
Parfüm
gestresst
Diätmarmelade (wer hat das denn zusammengestellt?? )

Diätmarmelade, was soll ich drauf reimen,
jetzt bin ich gestresst, will gerne weinen!
Doch zum Glück fand ich Parfüm mit Duft,
das ist mir zum Fenster rausgepufft!
Das macht wieder ROSA die Welt um mich
nun gabs ja doch noch - nen Reim für DICH! (1.2.2007)


Katzen
Hund
Maus
fangen
Liebesbrief

"Rapunzel, lass dein Haar herunter!"
so rief der Prinz am Turme munter.
Rapunzel sah hinab mit Bangen,
bat ihn den Liebesbrief zu fangen.

Sie liess ihn fliegen zum Fenster raus,
doch es fing ihn - eine Maus!
Die lief damit so schnell es ging
dem Prinz davon, mit leichtem Sinn!

Doch hat sie nicht daran gedacht,
was die Katze grade macht,
die jagte die Maus mitsamt dem Brief
bis sie in Hundes Hütte lief.

Der Prinz war nun verzweifelt sehr,
Rapunzel weinte noch viel mehr,
sie stieg aus dem Turm und nutzte die Tür,
den Brief brauchten sie nimmer mehr!

Sie küssten und sie drückten sich,
und fanden Briefe schreiben hinderlich!
Sie genoßen nun der Liebe Wonne,
zusammen in der Abendsonne!

Hund, Katze, Maus die schauten zu,
um den Liebesbrief da herrschte nun Ruh,
vergessen lag er in der Ecke,
unter einer Hundedecke! ( 8.2.2007)

Liebe 10:2:07
Rose
welken
Kochlöffel
Kuss

Wenn Sie immer den Kochlöffel schwingen muss,
und Haushalt macht ihr nur noch Verdruß,
dann denk:ich muss es mal wagen,
denn Liebe geht durch den Magen!
Lade sie schnell zum Essen ein,
schenke ihr einen Kuss,
bring ihr eine Rose mit,
damit Liebe nicht welken muss!
Liebe muss erneuert werden,
darf nicht welken und vergehn!
So wie Rosen blühen bei Sonne
erhaltet euch die Liebeswonne!
Schwingt den Kochlöffel auch mal zu zwein,
und Valentinstag wird euch wieder freun!

Na hoffentlich!

24.2.2007

--------------------------------------------------------------------------------

vorbei
gute Laune
Pappnase
singen
enden

Am Rosenmontag da singen wir alle,
gehen manmchmal mit "Kater" in die Falle!
Wir tragen Pappnasen und haben gute Laune,
doch am nächsten Morgen man sehe und staune!
Wo kommt bloss das Veilchen her,
das am Auge prankt - bitte sehr?
Es kam mit Wucht und traf mein Gesicht,
wer hat mich da nur so erwischt?
Irgend eine Pappnase warf von einem Wagen,
Tafeln von Schokolade, die waren für den Magen!
Doch waren sie so mit Wucht geschmissen,
dass mir fast die Wange gerissen!
Veilchendienstag - nun weiß man warum,
Aschermittwoch ist gar nicht so dumm!
Jetzt muss es enden, was uns macht so blau,
Pappnasen haben endlich Ruh - Helau!



Nach oben



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung