Klick hier, tritt ein!
  Startseite
    Präsentationen /Powerpoint
    Impuls /Miniandacht
    Ostern und Passionszeit
    Valentin
    MEIN KIND!!
    Andachten
    Bibelarbeiten
    Prophetisches
    Gedichte
    Jahreszeiten
    Weihnachten und Advent
    Texte
    Wunder
  Über...
  Archiv
  meine Bilder!
  ZU DER WERBUNG VON GOOGLE!!!
  Ecards
  Texte weitergeben?
  Impressum / Kontakt
  Jesus
  Gott
  ich
  zum Geburtstag oder Neujahr
  Weihnachtsandacht
  Quatschgedichte!
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    wortmeldung

   
    kind-des-koenigs

    - mehr Freunde


Links
   Christlicher Blog von Dennis
   Folge uns!!!" class="navi" target=_blank>Christl. Bloggercommunity
   Amen.de Gebete für Deine Anliegen
   Life-is-MorChristliche Suchmaschine
   Ein Film über Zeichen und Wunder!!!! VORSICHT!!! Das stellt deinen Glauben in FRAGE und fordert dich heraus
   Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
   Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
   Prophetische Lehre, viele Übungen! Super Seite
   POSTKARTEN Motive dieser Seite!!!!
   Die Epredigt! Predigten von U. Naber für die Mailbox
   E-water, lebendiges Wasser
   Life is more
   Prophetie heute... Prüfet alles und das Gute behaltet.
   
   geliebtes-Menschlein
   www.glaube.de
   www.seinetoechter.de
   www.soulsaver.de


https://myblog.de/pdh-ichtys

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Frühlingspsalm!

Wunderbar HERR, ist alles geschaffen,
herrlich was DU gemacht hast,
Gott unser Schöpfer,

NIEMAND ist DIR GLEICH!
Himmel und Erde, Luft und Wasser
erzählen von deiner Herrlichkeit.
Auch ich bin wunderbar bereitet,

ich danke DIR dass ich einzigartig gemacht bin.
Heilig bist du,
Schöpfer allen Lebens.

Die Natur jubelt dir zu,
sie zieht ihr schönstes Kleid an,
DIR ZUR EHRE!
Nur durch ihre Schönheit kann sie dich preisen,
dir alle Ehre geben,
deshalb zieht sie ihr Blütenkleid an

und erfreut DICH und alle Menschen!
Sie jubelt dir zu,
und lässt DEINE EHRE GROß werden,
denn jeder der es sieht,
jubelt dir zu!
HERRLICH BIST DU,
HERRLICH BIST DU!
Deine Schöpfung ist wunderbar,

sie zeugt in allem von DIR und deiner WEISHEIT!
Für immer und EWIG
bist du UNSER GOTT!
Wir wollen es ihr gleichtun

und dich anbeten,
AUFBLÜHEN für DICH!
DIR FREUDE MACHEN UND DICH EHREN
DEINEN NAMEN ERHEBEN und DICH VERKÜNDIGEN!
DENN DU BIST GOTT
unser VATER!

Alles was du geschaffen hast, ist SEHR GUT!
Du sprachst DEIN WORT und es kam hervor!
DEIN WORT HEISST JESUS (Joh.1,1)
Wir preisen DICH für DEINE WUNDERBAREN TATEN,
FÜR DIE SCHÖPFUNG,
SEI DU DER GRUND für unser SEIN!
SEI DU DER GRUND für unsere LIEBE!

DU BIST DER SINN DES LEBENS,
DICH ALLEIN BETEN WIR AN
HERRLICHER SCHÖPFER
HERR ALLER DINGE
ERHOBEN BIST DU,
HERR UNSER GOTT
JAHWE!
Grosser mächtiger HERR,
alles LEBEN kommt allein von DIR!
WIR DANKEN DIR
und LIEBEN DICH
PREIS UND EHRE
RUHM, MACHT UND HERRLICHKEIT
SEI DIR ALLEIN,

von EWIGKEIT
zu EWIGKEIT
AMEN

Bibelstellen:
Römer 14,8 (neues Leben)
8 Wenn wir leben, leben wir, um dem Herrn Freude zu machen, und wenn wir sterben, sterben wir, um beim Herrn zu sein. Ob wir nun leben oder sterben: Wir gehören dem Herrn

Jes.35,1 und 2
Die Wüste und Einöde wird frohlocken, und die Steppe wird jubeln und wird blühen wie die Lilien.
Sie wird blühen und jubeln in aller Lust und Freude. Die Herrlichkeit des Libanon ist ihr gegeben, die Pracht von Karmel und Scharon. Sie sehen die Herrlichkeit des HERRN, die Pracht unsres Gottes

Ps. 90,2
Ehe denn die Berge wurden und die Erde und die Welt geschaffen wurden, bist du, Gott, von Ewigkeit zu Ewigkeit.
Offenbarung 4,11
Herr, unser Gott, du bist würdig, zu nehmen Preis und Ehre und Kraft; denn du hast alle Dinge geschaffen, und durch deinen Willen waren sie und wurden sie geschaffen.
Psalm 139,14
Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele
Pred.3,11
Er hat alles schön gemacht zu seiner Zeit, auch hat er die Ewigkeit in ihr Herz gelegt; nur dass der Mensch nicht ergründen kann das Werk, das Gott tut, weder Anfang noch Ende.

©
Elke Aaldering
18.4.07 23:04
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung