Klick hier, tritt ein!
  Startseite
    Präsentationen /Powerpoint
    Impuls /Miniandacht
    Ostern und Passionszeit
    Valentin
    MEIN KIND!!
    Andachten
    Bibelarbeiten
    Prophetisches
    Gedichte
    Jahreszeiten
    Weihnachten und Advent
    Texte
    Wunder
  Über...
  Archiv
  meine Bilder!
  ZU DER WERBUNG VON GOOGLE!!!
  Ecards
  Texte weitergeben?
  Impressum / Kontakt
  Jesus
  Gott
  ich
  zum Geburtstag oder Neujahr
  Weihnachtsandacht
  Quatschgedichte!
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    wortmeldung

   
    kind-des-koenigs

    - mehr Freunde


Links
  Folge uns!!!" class="navi" target=_blank>Christl. Bloggercommunity
  Amen.de Gebete für Deine Anliegen
  Life-is-MorChristliche Suchmaschine
  Ein Film über Zeichen und Wunder!!!! VORSICHT!!! Das stellt deinen Glauben in FRAGE und fordert dich heraus
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
  Prophetische Lehre, viele Übungen! Super Seite
  POSTKARTEN Motive dieser Seite!!!!
  Die Epredigt! Predigten von U. Naber für die Mailbox
  E-water, lebendiges Wasser
  Life is more
  Prophetie heute... Prüfet alles und das Gute behaltet.
  
  geliebtes-Menschlein
  www.glaube.de
  www.seinetoechter.de
  www.soulsaver.de


https://myblog.de/pdh-ichtys

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
SIEH MIT MEINEN AUGEN!!!

Mein Kind, du siehst den Feind? Ich sehe dahinter die Engel die für dich streiten!
Du siehst einen Haufen Probleme? Ich sehe dahinter MEINE MÖGLICHKEITEN deine UNMÖGLICHKEITEN zu besiegen!
Du siehst deine Schwächen? Ich sehe dahinter meine KRAFT die in deiner SCHWÄCHE wirkt und die alles verändern kann!
Du siehst Mangel? Ich sehe was passiert, wenn du im Vertrauen auf mich Brot brichst!
Du hast Angst? Ich stehe neben dir und sage FÜRCHTE DICH NICHT!
Du bist einsam, denkst keiner liebt mich? ICH HABE DICH schon IMMER GELIEBT und dich zu mir gezogen aus lauter Güte!
Du siehst das Wasser steigen bis zum Hals? Ich sehe dass sich gleich das Meer vor dir teilen wird.
LERNE ALSO
DIE WELT MIT MEINEN AUGEN ZU SEHEN! Werfe einen Blick hinter alles und erkenne MICH und MEIN HANDELN in DEINEM LEBEN! RECHNE IMMER MIT MIR UND MEINER LIEBE ZU DIR!
Ich helfe dir und lasse dich NICHT LOS!
Dein Jesus


GEBET: HERR lass mich mit DEINEN AUGEN SEHEN, mit DEINEN OHREN HÖREN und lass mich mit DEINEM MUND SPRECHEN!
amen

Bibelstellen:

2Kön 6,17 Und Elisa betete und sprach: HERR, öffne ihm die Augen, dass er sehe! Da öffnete der HERR dem Diener die Augen und er sah, und siehe, da war der Berg voll feuriger Rosse und Wagen um Elisa her.
2Mo 14,21 Als nun Mose seine Hand über das Meer reckte, ließ es der HERR zurückweichen durch einen starken Ostwind die ganze Nacht und machte das Meer trocken und die Wasser teilten sich.
Ps 78,13 Er zerteilte das Meer und ließ sie hindurchziehen und stellte das Wasser fest wie eine Mauer.
2Kor 12,9 Und er hat zu mir gesagt: Lass dir an meiner Gnade genügen; denn meine Kraft ist in den Schwachen mächtig. Darum will ich mich am allerliebsten rühmen meiner Schwachheit, damit die Kraft Christi bei mir wohne.
Luk. 18, 27 ER aber sprach: Was bei den Menschen unmöglich ist, das ist bei Gott möglich.
Mt 14,19 - 21 Und er ließ das Volk sich auf das Gras lagern und nahm die fünf Brote und die zwei Fische, sah auf zum Himmel, dankte und brach's und gab die Brote den Jüngern, und die Jünger gaben sie dem Volk. Und sie aßen alle und wurden satt und sammelten auf, was an Brocken übrig blieb, zwölf Körbe voll. 21 Die aber gegessen hatten, waren etwa fünftausend Mann, ohne Frauen und Kinder.

Jer 31,3 Der HERR ist mir erschienen von ferne: Ich habe dich je und je geliebt, darum habe ich dich zu mir gezogen aus lauter Güte.

Anm. In letzter Zeit werde ich oft durch Bibelstellen und auch Gespräche mit anderen darauf hingewiesen, dass GOTT uns neue SICHT SCHENKEN WILL, nämlich SEINE SICHT!
ER sieht was im Unsichtbaren passiert, während wir uns mit unseren Problemen rumschlagen. ER HAT LÄNGST LÖSUNGEN in GANG gesetzt während wir noch gebannt auf den FEIND STARREN! LASST uns IMMER MIT SEINEM EINGREIFEN RECHNEN!
© Elke Aaldering
8.2.09 21:50
 
Letzte Einträge: Tag 17 Gottes Schutz , Tag 21 Freude, Tag 22/23 SEI STILL, Durst nach Gott!
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung