Klick hier, tritt ein!
  Startseite
    Präsentationen /Powerpoint
    Impuls /Miniandacht
    Ostern und Passionszeit
    Valentin
    MEIN KIND!!
    Andachten
    Bibelarbeiten
    Prophetisches
    Gedichte
    Jahreszeiten
    Weihnachten und Advent
    Texte
    Wunder
  Über...
  Archiv
  meine Bilder!
  ZU DER WERBUNG VON GOOGLE!!!
  Ecards
  Texte weitergeben?
  Impressum / Kontakt
  Jesus
  Gott
  ich
  zum Geburtstag oder Neujahr
  Weihnachtsandacht
  Quatschgedichte!
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    wortmeldung

   
    kind-des-koenigs

    - mehr Freunde


Links
   Christlicher Blog von Dennis
   Folge uns!!!" class="navi" target=_blank>Christl. Bloggercommunity
   Amen.de Gebete für Deine Anliegen
   Life-is-MorChristliche Suchmaschine
   Ein Film über Zeichen und Wunder!!!! VORSICHT!!! Das stellt deinen Glauben in FRAGE und fordert dich heraus
   Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
   Seite mit viel guter Lehre, viele Zeichen und Wunder! AKTIVIERUNG!!!! Selber machen statt warten ;
   Prophetische Lehre, viele Übungen! Super Seite
   POSTKARTEN Motive dieser Seite!!!!
   Die Epredigt! Predigten von U. Naber für die Mailbox
   E-water, lebendiges Wasser
   Life is more
   Prophetie heute... Prüfet alles und das Gute behaltet.
   
   geliebtes-Menschlein
   www.glaube.de
   www.seinetoechter.de
   www.soulsaver.de


https://myblog.de/pdh-ichtys

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich bin DEIN BELOHNER!

Warum strengst du dich so an den Menschen zu gefallen, sie werden sich umdrehen und dich enttäuschen. Streng dich an MIR zu gefallen, komm zu mir, lass mich dein Herz in die Hand nehmen. Bekenne deinen Mangel und trink aus der QUELLE die ICH dir BIN! Alle Anerkennung ohne mich, und auch alle Ablehnung kann dir zu einer vergifteten Quelle werden, die dich antreibt und dein Leben in Abhängigkeit bringt. ICH BIN DEIN BELOHNER, deine QUELLE, alle ANERKENNUNG UND ALLE LIEBE UND EHRE kommen zu DIR von MIR! Bei mir sollte dein Schatz sein, bei MIR DEINE EHRE, dann bist du unabhängig von Menschen und kannst meine Aufträge ausführen, denn ICH bin dann auch dein Schutz und deine Hilfe! Achte nicht auf die Ablehnung und den Schmerz den sie dir damit zufügen, sondern KOMM IN MEINE GEGENWART, ich werde wie ein SCHUTZSCHILD FÜR DICH SEIN und dir neue Kraft geben. WERDE UNABHÄNGIG von den Meinungen anderer, denn heute loben sie dich und morgen werden sie dich abweisen und dich allein lassen. ICH ABER BIN IMMER DA, ich bin TREU und ich verlasse dich nicht, tue alles UM MEINETWILLEN UND LASS MICH DEIN FESTER GRUND SEIN, dann wirst du fest stehen.RICHTE DEIN HERZ auf MICH aus, denn in meiner GEGENWART fliessen GNADE, LIEBE UND FREUNDLICHKEIT. FRIEDEN IST DIR NAHE und dein GESICHT WIRD LEUCHTEN VOR FREUDE! Du wirst FREI UND UNABHÄNGIG SEIN!
Gib mir dein verletztes Herz, damit ich dir die schmerzenden Pfeile herausziehen kann und damit du HEIL WIRST!

GEBET:
HERR ich richte mich auf DICH AUS, ich will DEINE MEINUNG über mich hören und DEINE LIEBE SPÜREN. DANKE DASS DEINE GEGENWART meine BELOHNUNG ist. Danke dass du mich frei machst und dass ich IN DIR ALLES FINDE was ich brauche. DU BIST DIE QUELLE und nichts und niemand sonst. Vergib mir dass ich woanders suchte als nur bei DIR!
Amen

Bibelstellen
Anmerkung :
Ihr Lieben es lohnt sich die Bibelstellen zu lesen
Anerkennung aus falschen Quellen lässt uns ausbrennen, ja bringt uns in die Wüste!
Trinken bei GOTT, wird uns zu Bäumen der GERECHTIGKEIT machen!
In diesem Zusammenhang möchte ich euch nochmal erinnern: WER EINEM EIN GLAS WASSER GIBT, weil er zu JESUS gehört….. dem bleibt es nicht unbelohnt.
Wer also im übertragenen Sinne, jemanden mit dem GEIST GOTTES den GLAUBEN STÄRKT, ihn darauf hinweist, sich in JESUS ZU ERFRISCHEN oder auch prophetische Worte weitergibt die JESUS JEMANDEM GEBEN WILL…der wird belohnt!!! , aber von IHM selber!.. WER ANDERE AUF SEINE LIEBE HINWEIST, SIE SO SATT MACHT, wird seinen LOHN EMPFANGEN!!! Also.. SELBER TRINKEN und anderen davon abgeben heißt die Devise!
Habt einen fett gesegneten Tag


Falsche und wahre Sicherheit

5 So spricht der HERR: Verflucht ist der Mann, der sich auf Menschen verlässt und hält Fleisch für seinen Arm und weicht mit seinem Herzen vom HERRN.
6 Der wird sein wie ein Dornstrauch in der Wüste und wird nicht sehen das Gute, das kommt, sondern er wird bleiben in der Dürre der Wüste, im unfruchtbaren Lande, wo niemand wohnt.
7 Gesegnet aber ist der Mann, der sich auf den HERRN verlässt und dessen Zuversicht der HERR ist.
8 Der ist wie ein Baum, am Wasser gepflanzt, der seine Wurzeln zum Bach hin streckt. Denn obgleich die Hitze kommt, fürchtet er sich doch nicht, sondern seine Blätter bleiben grün; und er sorgt sich nicht, wenn ein dürres Jahr kommt, sondern bringt ohne Aufhören Früchte.
9 Es ist das Herz ein trotzig und verzagt Ding; wer kann es ergründen?
10 Ich, der HERR, kann das Herz ergründen und die Nieren prüfen und gebe einem jeden nach seinem Tun, nach den Früchten seiner Werke.
11 Wie ein Vogel, der sich über Eier setzt, die er nicht gelegt hat, so ist, wer unrecht Gut sammelt; denn er muss davon, wenn er's am wenigsten denkt, und muss zuletzt noch Spott dazu haben.
12 Aber die Stätte unseres Heiligtums ist der Thron der Herrlichkeit, erhaben von Anbeginn.
13 Denn du, HERR, bist die Hoffnung Israels. Alle, die dich verlassen, müssen zuschanden werden, und die Abtrünnigen müssen auf die Erde geschrieben werden; denn sie verlassen den HERRN, die Quelle des lebendigen Wassers.


Psalm 89
14 Du hast einen gewaltigen Arm, stark ist deine Hand, und hoch ist deine Rechte.
15 Gerechtigkeit und Gericht sind deines Thrones Stütze, Gnade und Treue gehen vor dir einher.
16 Wohl dem Volk, das jauchzen kann! HERR, sie werden im Licht deines Antlitzes wandeln;
17 sie werden über deinen Namen täglich fröhlich sein und in deiner Gerechtigkeit herrlich sein.
18 Denn du bist der Ruhm ihrer Stärke, und durch deine Gnade wirst du unser Haupt erhöhen.
19 Denn dem HERRN gehört unser Schild2 und dem Heiligen in Israel unser König

Sprüche 29
25 Menschenfurcht bringt zu Fall; wer sich aber auf den HERRN verlässt, wird beschützt.

Ps 36,10 Denn bei dir ist die Quelle des Lebens, und in deinem Lichte sehen wir das Licht.
Mt 7,6 Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.
Ps 34,6 Die auf ihn sehen, werden strahlen vor Freude, und ihr Angesicht soll nicht schamrot werden.

Ps 100,2 Dienet dem HERRN mit Freuden, kommt vor sein Angesicht mit Frohlocken!

Apg 2,28 Du hast mir kundgetan die Wege des Lebens; du wirst mich erfüllen mit Freude vor deinem Angesicht.«
Hebr 11,6 Ihr seht also, dass es unmöglich ist, ohne Glauben Gott zu gefallen. Wer zu ihm kommen möchte, muss glauben, dass Gott existiert und dass er die, die ihn aufrichtig suchen, belohnt.

1Petr 5,4 Und wenn der oberste Hirte wiederkommt, werdet ihr mit seiner unbegrenzten Herrlichkeit belohnt werden.
Elke Aaldering
17.1.13 12:31
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung